Kostenfreier Versand ab € 69
Overnight Oats "Edle Erdbeere"
Overnight Oats "Edle Erdbeere"
3Bears

Overnight Oats "Edle Erdbeere"

€ 5,99
Ausverkauft

Du bekommst eine E-Mail von uns, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

  • Kostenfreier Versand ab € 69
Vegan
Vegan
Laktosefrei
Laktosefrei
Mit natürlicher Süße
Mit natürlicher Süße
Ohne Palm(kern)öl
Ohne Palm(kern)öl

Produktinformationen

  • Sommerliche Limited Edition von 3Bears
  • Natürliche Zutaten für fruchtigen Genuss
  • Einfach über Nacht quellen lassen

Frühstück für freche Früchtchen! 3Bears liefert dir die perfekten Overnight Oats für den Sommer. Immerhin stecken in der bunten Tüte jede Menge süße Erdbeeren, kombiniert mit Vollkorn-Haferflocken, Datteln, Leinsamen und Kürbiskernen. Mit diesem Mix startest du fruchtig, fröhlich und gut gesättigt in den Tag – einfach bärenstark, und das ganz ohne Zusatzstoffe und zugesetzten Zucker. Richtig praktisch ist auch die Zubereitung: Einfach vor dem Schlafengehen mit Pflanzendrink, Milch oder Wasser quellen lassen und während du schlummerst, macht sich dein Frühstück wie von selbst. Und wenn es mal schneller gehen muss, lässt du deine Overnight Oats nur 30 Minuten quellen und sie dir mit etwas mehr Biss schmecken.

Vollkornhaferflocken (66%), Datteln, Erdbeeren (6%), Leinsamen, Kürbiskerne, Sonnenblumenöl, Reismehl.
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert 1.574 kJ
(374 kcal)
Fett 9,8 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,5 g
Kohlenhydrate 53,0 g
davon Zucker 13,4 g
Ballaststoffe 11,1 g
Eiweiß 12,7 g
Salz 0,00 g
3Bears Foods GmbH
Zielstattstraße 40
81379 München
Deutschland
Haferflockenmischung mit Erdbeeren
Artikelnummer
SW21701

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen für "Overnight Oats "Edle Erdbeere"" abgegeben. Sei die/der Erste und bewerte das Produkt.

3Bears

Meet The Maker

3Bears
3Bears ist ein Märchen, in dem Porridge die Hauptrolle spielt und die Welt mit einem gesunden und wertvollen Frühstück erobert. Doch der Reihe nach: Am Anfang stießen die 3Bears-Gründer, Caroline und Tim, während ihres Aufenthalts in England erstmals auf das...